Russland

Die Lage aufgrund der Corona-Pandemie hat sich in Russland glücklicherweise etwas beruhigt. Reisen nach Russland sind so auch endlich für deutsche Staatsangehörige wieder möglich.

Die russischen Adoptionsbehörden berücksichtigen die Anträge der deutschen Adoptionsbewerber nun wieder im Matchingverfahren für einen Kindervorschlag. Wir hoffen, die Situation bleibt weiterhin stabil und unsere wartenden Familien erhalten bald einen Vorschlag.

Unterstützen Sie uns

indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen. Klicken Sie dazu bitte einfach auf das Logo.

Zukunft für Kinder e. V.

Unterstützen Sie uns

indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen. Klicken Sie dazu bitte einfach auf das Logo.