Bulgarien

Positive Neuigkeiten aus Bulgarien

Soeben erhielten wir die freudige Nachricht aus Bulgarien, dass der der Internationale Adoptionsrat am 7. November wieder seine Arbeit zum Prüfen der Bewerbungen von Adoptiveltern aufgenommen hat.

Aufgrund der Kindeswohlgefährdung zweier aus Bulgarien adoptierten Mädchen nach Amerika, setzte sich das Ministerium zunächst mit diesem tragischen Fall auseinander. In dieser Zeit fanden keine Sitzungen des Adoptionsrats statt.

Änderungen im Verfahren haben sich durch diese Situation für unsere in Bulgarien registrierten Familien nicht ergeben. Wir hoffen sehr für unsere wartenden Familien, dass wir bald Vorschläge aus Bulgarien erhalten und Ihr langersehnter Wunsch endlich in Erfüllung gehen kann.

Unterstützen Sie uns

indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen. Klicken Sie dazu bitte einfach auf das Logo.

Unterstützen Sie uns

indem Sie auf smile.amazon.de einkaufen. Klicken Sie dazu bitte einfach auf das Logo.