Suche
  Dez. 18  
M D M D F S S
     1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.
Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. 

Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Zukunft für Kinder e. V.
Benzstr.6
68794 Oberhausen-Rheinhausen
Telefon: 0049 7254 7768-0
E-Mail: info@zukunftfuerkinder.de

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat.

Zuständig ist in diesem Fall:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Königstr. 10a
70173 Stutgart

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte

Auskunft: Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung (Art. 15 DSGVO).
 
Widerspruch: Sie haben das Recht, jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer beson- deren Situation ergeben, bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen gegen die Verarbeitung Ihrer Daten Widerspruch einzulegen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch erfolgten Verarbeitung bleibt dadurch unberührt (Art. 21 DS-GVO).
Berichtigung, Sperrung und Löschung: Sie sind ebenfalls berechtigt eine Berich-ti- gung, Löschung oder Sperrung Ihrer personen-bezogenen Daten zu verlangen, so- weit dem keine gesetzlichen Vorschriften entgegenstehen (Art. 16, 17 DS-GVO).
 
Die Ansprüche können jederzeit kostenlos unter den oben angegebenen Kontaktda- ten geltend gemacht werden.
 

Datenerfassung auf unserer Website

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu,
unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind
kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser
speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”.
Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben
auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es
uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert
werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für
bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der
Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies
kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur
Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreienund optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies
sind:
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse
Diese Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet. Außerdem werden diese Daten bei technischen Problemen herangezogen, um die Webseite vor missbräuchlichen Zugriffen zu schützen.
Nutzerprofile werden dadurch jedoch nicht erstellt. Eine Zusammenführung dieser
Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die IP-Adressen werden kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung zu unserer Webseite anonymisiert und nach 30 Tagen gelöscht.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist unsere berechtigten sicherheitstechnischen
Interessen am Schutz unserer Webseite, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Newsletter

Wir versenden einen regelmäßigen Newsletter, in dem über aktuelle News von unserem Team berichtet wird. Dabei werden personenbezogene Daten in Form der Email-Adresse und des Namens der Empfänger verarbeitet.
Zum Empfang des Newsletters können Sie sich auf der Website anmelden. Diese Anmeldung können Sie jederzeit kostenfrei rückgängig machen (Ihre Einwilligung also
widerrufen), indem Sie sich einfach unter den oben angegebenen Kontaktangaben
an uns wenden.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a
DSGVO.

Kontaktaufnahme per Kontaktformular oder E-Mail

Bei einer Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder Anfrage über E-Mail speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten und persönlichen Kontaktinformationen (insbesondere Ihre E-Mail-Adresse), solange und soweit dies für die Bearbeitung IhresAnliegens und eventuell auftretender Rückfragen erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail in der Regel unverschlüsselt erfolgt und daher Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann somit von uns nicht garantiert werden.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Open Street Map

Diese Webseite nutzt zur visuellen Darstellung von Kartenmaterial über eine API das
Open-Source-Mapping-Werkzeug „OpenStreetMap“. Anbieter ist die OpenStreetMap
Foundation. Zur Nutzung der Funktionen von OpenStreetMap ist es notwendig, Ihre
IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server
von OpenStreetMap übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat
keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt
im Interesse an einer leichten Auffindbarkeit von uns. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzseite von OpenStreetMap unter
https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy und hier http://wiki.openstreetmap.
org/wiki/Legal_FAQ.
 

 
Wir möchten adoptieren

Newsletter
Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen
 Alle User
 Bewerber
 Interessenten
Ich möchte gerne den Zukunft fuer Kinder e. V. Newsletter per E-Mail erhalten. Meine Daten werden nur für den Newsletter genutzt und nicht weitergegeben. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.